In Treptow-Köpenick leben Kommunistinnen und Kommunisten, die sich in der DKP (Deutsche Kommunistische Partei) organisiert haben. [weiter]


Veranstaltungen in Treptow-Köpenick
Montag, 03.November, 18:00 Uhr
Gruppentreffen DKP Treptow-Köpenick
Konstantin Brandt stellt sein Buch
"Das kleine Schwarzbuch der deutschen Sozialdemokratie" vor.
Externe Teilnehmer bitte unter
anmelden.
PRO Kiefholzstrasse 275
Veranstalter: DKP-Gruppe Treptow-Köpenick

Sonnabend, 08.November, 11:00 Uhr
Gedenkveranstaltung zur Progromnacht am 09.November 1938
an der Tafel für die ehemalige Synagoge Freiheit 8 in Köpenick. Anschließend historischer Stadtrundgang zum Jüdisches Leben
in der Köpenicker Altstadt mit Gerd Lüdersdorf.
Dem Autor des Buches:
„Es war ihr Zuhause. Juden in Köpenick“
Veranstalter: VVN-Bda-Köpenick

Sonntag, 09. November 11:00 Uhr
Matinee des BdA Treptow e.V.
Es spricht Jörn Schütrumpf
Es singt der Erich-Fried-Chor
Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4

Donnerstag, 11.Dezember, 16:00 Uhr
„Die Pressefreiheit in der BRD, der EU und den Ländern der westlichen Demokratie“
Referent Wiljo Heinen
Ratz-Fatz Schnellerstraße 81, 12439 Berlin
Veranstalter: Rotfuchs-Leserkreis Johannisthal-Schöneweide

In Berlin und anderswo









Lageplan PRO

Wenn Du meinst, dass hier eine Veranstaltung fehlt, die in den nächsten Wochen stattfindet, dann schick eine Mail an
Faust

Links:
Die DKP in Berlin
Parteiprogramm der DKP
Die zentrale Internet-Seite der Deutschen Kommunistischen Partei
SDAJ in Berlin
Register zur Erfassung von Vorfällen mit rechtsextremer oder diskriminierender Motivation
Mit dem Gesellschaftspiel Global Player den Kapitalismus spielerisch durchschauen.

Lesenswertes:
Zeitung der DKP Berlin "Berliner Anstoss"
Wochenzeitung der DKP "UZ"
Zeitung des "RotFuchs"-Fördervereins e.V. "RotFuchs"
Theorie & Praxis
Tageszeitung "Junge Welt"

Infos und Anfragen bitte an


Stand: 27.10.2014
Besucher seit September 2008: 4669